Kinesiologie für Erwachsene

Kinesiologie unterstützt bei aktuellen Belastungssituationen, wirkt vorbeugend und kann auch angewendet werden, um mehr über sich selber zu erfahren. Auch mit Erwachsenen arbeite ich neben den gewohnten Techniken sehr gerne mit kreativen und bildhaften Methoden und Bilderreisen.

Klienten, die zu mir in die Praxis kommen, beschäftigen sich häufig mit den folgenden Fragen:

- Wer bin ich? Wer will ich sein? Wo will ich hin?

- Wie komme ich in meine Kraft?

- Unzufriedenheit im Job/Leben - wo liegen meine wahren Stärken?

- Wie finde ich meine innere Ruhe? Mein inneres Gleichgewicht?

- Wie gehe ich mit einem negativen Selbstbild besser um?

Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach der Antwort auf diese und weitere Fragen. Auf dem Weg dorthin begegnen wir einigen Themen und Hürden, die wir nach und nach auflösen oder transformieren. Dabei tauchen wir (nach Absprache) auch mal ganz tief in die eigene Geschichte ab. Das Ziel von meinen Sitzungen ist es, ein vertieftes Verständnis für sich, den eigenen Körper und die eigenen Emotionen zu erhalten.

Jede Sitzung bringt dich ein Stück näher zu dir und deinem Ziel.

- Ängste

- innere Konflikte überwinden

- Hochsensibilität

- Selbstliebe und Selbstwert

- körperliche Schmerzen / psychosomatische Schmerzen

- Selbstakzeptanz

- Traumatische Erlebnisse

- Depressive Verstimmungen, Erschöpfung

- Emotionale Tiefs

- Körpergefühl

Weitere Themenbereiche für Erwachsene findest du auch im Bereich Ernährung oder Pränatal- und Geburtstrauma.

Die kinesiologische Arbeit unterstützt den Genesungsprozess, ersetzt aber nicht den Arztbesuch.